Julius Wohlhorn

Fahrräder • Metallbau
Reparaturwerkstatt

Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 09.00 - 12.30 Uhr
14.30 - 18.00 Uhr
Sa: 09.00 - 12.30 Uhr

Über uns - Firmenhistorie

Das Familienunternehmen Wohlhorn wurde 1909 von Julius Wohlhorn gegründet. Dazu gehörten damals wie heute sowohl der Verkauf, wie die Reparatur von Fahrrädern und eine Schmiede, heute Schlosserei genannt.

1909 Gründung von Julius Wohlhorn - Fahrradgeschäft und Schmiede
1943 Übernahme durch Anton Wohlhorn - Fahrradgeschäft, Landmaschinen und Schmiede
1983 Erweiterung durch Julius Wohlhorn auf Metallbau bzw. Schlosserei
2005 Übernahme des Zweiradgeschäftes durch Julius Wohlhorn


Das Unternehmen stellt seit der Gründung 1909 immer wieder Auszubildende ein. Auch in diesen Zeiten bildet Zweirad Wohlhorn zu den folgenden Berufen aus:

• Metallbauer / Schlosser
• Fahrradtechniker
• Landmaschinen Mechaniker (früher)